supporters étaient incroyables

News coming from WoWDigSite and news about the website

supporters étaient incroyables

Postby xiaoxiangyu » Wed Jun 26, 2019 1:38 am

Vor 10 Monaten habe ich mich entschieden, fit zu werden. Ich habe zwei kleine Kinder und fand es schwierig, sie im Park k?rperlich zu verfolgen. übung und ich sind keine guten Freunde. Im Laufe der Jahre habe ich viele Dinge ausprobiert, in der Hoffnung, dass sie mir Spa? machen, mich fit machen und hoffentlich abnehmen. Bisher hat mir nichts gepasst, also dachte ich, ich würde es mit diesem Lauffehler versuchen.

Insgeheim war ich immer neidisch auf L?ufer. Menschen, die die Tür ?ffnen und rennen, scheinen mir so fremd zu sein, faszinieren mich aber auch. Eine Sache, die ich wusste, war, dass Adidas Zx 750 Womens ich Hilfe brauchte. Zu Beginn des Jahres wandte ich mich eines Tages in meinem Auto an meine Schwester. Dort hatte ich es gesagt, es gab kein Zurück mehr, jetzt hatte die Aussage meinen Mund verlassen und ich wusste, dass Laura die Kontrolle übernehmen würde.

Als Schwestern haben wir einige Gemeinsamkeiten: Hartn?ckigkeit, Entschlossenheit und Launenhaftigkeit sind die besten drei. Ich wusste, wenn ich ihr mein Ziel mitteilen würde, würde sie mir helfen, es zu erreichen. Jetzt würde es kein Zurück mehr geben. Zu meiner überraschung antwortete sie: "Nein, das ist nicht was du tust." Sie fuhr fort, dass Sie mit kleineren erreichbaren Zielen beginnen und sich zu so etwas wie einem Halbmarathon aufbauen. Ich wusste, dass sie Anf?nger coacht und ich wusste, dass ich den ganzen Weg unterstützt werde.

Also habe ich im Januar meinen Nike Free 5.0 Mujer 0 bis 5K Plan gestartet. Ich wollte nicht ins Freie rennen, also habe ich mich für das Fitnessstudio entschieden, um meine Zeit aufzubauen. Meine Sorge war, dass die Leute mich versuchen sehen würden zu rennen und ich würde mein Selbstvertrauen verlieren. Ich konnte nicht eine ganze Minute lang rennen, an die ich mich kaum erinnern kann, aber diese 60 Sekunden waren wirklich harte Arbeit.

Mein gr??ter Meilenstein war, dass ich mich meinen zehnminütigen L?ufen zu insgesamt zwanzig Minuten angeschlossen habe. Der Gedanke, ich würde bis zu 30 Minuten ununterbrochen laufen, schien damals unerreichbar. Im M?rz habe ich meine ersten 5 km im Peterborough Parkrun gefahren, wo ich von Laura und einer Freundin unterstützt wurde. Ich erinnere mich, dass es schwer war, meine Atmung war harte Arbeit, aber ich beendete es und war nicht das Nike Cortez Femme letzte Mal.

5k bis 10k waren schwieriger, aber jetzt konnte ich es schaffen, ich konnte rennen. Ich hielt an meinem Trainingsplan fest, in den Intervalltraining eingebaut war (was ich ab der ersten Woche hasste). Im Juni war ich bereit, meine ersten 10 km zu fahren. Diesmal war es ein echtes Rennen, kein Parkrun. Wir hatten Chips auf unseren Turnschuhen und Zahlen auf unseren Truhen. Es war ein sehr harter Kurs, aber auch hier war ich mit einem Freund unterwegs. Ich habe es ohne Gehen geschafft und sogar einen Sprint über die Ziellinie geschafft. Diesmal tat es wirklich weh, aber ich fühlte mich so erfolgreich, dass ich wusste, dass ich noch mehr tun k?nnte.

Dann begann das 10-km-Halbmarathontraining. Ich wusste jetzt, wie ich auf meinen K?rper h?ren sollte. Ich habe mich nicht mehr darüber ge?rgert, dass die L?ufe nicht Nike Air Max 2017 Mujer gut liefen, an Tagen, an denen ich es einfach nicht konnte, und mein Training entsprechend ge?ndert. Ich rutschte im Sommer in meinem Training aus und brach mir den Zeh, schaffte es aber, mich im September wieder auf die Strecke zu bringen.
GER-Emma

Im Oktober habe ich meinen ersten Halbmarathon absolviert. Peterborough war mein ganzes Leben lang meine Heimatstadt. Meine Schwester und meine Freunde laufen immer den Halbmarathon und ich komme normalerweise heraus, um zuzusehen. Dieses Jahr war es mein Rennen. In der Woche zuvor traten die Nerven auf und ich begann für eine Verletzung zu beten, was bedeutete, dass ich das Rennen nicht machen musste. Ich war mürrisch und gestresst, aber das Geschenk neuer Laufgamaschen brachte mich zurück in die Zone.

Der Halbmarathon war meine bisher h?rteste Herausforderung. Ich habe auf der zweiten Meile geweint und wollte auf den Meilen 9,10,11,12 und 13 aufh?ren, habe es aber nicht getan. Das Publikum und die Fans waren gro?artig und ich fühlte mich besser als nach einer meiner früheren Herausforderungen.

Ich habe mich immer gefragt, warum die Leute Personal Trainer oder Trainer bekommen. Ich bin mir nicht sicher, wie andere Leute ihre benutzen, aber ich habe festgestellt, dass ich meine Schuld geben k?nnte. Tage, an denen ich L?ufe machen musste, in L?ufe passen oder nicht laufen wollte, k?nnte ich jemand anderem die Schuld geben. Laura zwingt mich dazu, es war ihre Schuld und das hat geholfen. Aber was noch wichtiger ist, ich wusste, dass ich mich nicht im Stich lassen würde, wenn ich jemanden auf meiner Nike Air Max 720 Mujer Seite h?tte. Ich würde sie im Stich lassen. Ich bin jetzt ein L?ufer und obwohl ich immer noch lerne, es zu genie?en, ist der entscheidende Punkt, dass ich es schaffen kann. Ich bin fitter als mein ganzes Leben und darum geht es wirklich.
User avatar
xiaoxiangyu
Survey Pro
 
Posts: 1729
Joined: Mon May 08, 2017 11:42 pm

Return to Dig Site News

Who is online

Users browsing this forum: download and 19 guests

cron